www.kemubra.com

Herzlich Willkommen

Drucken

Das schwarze Auge 1

Geschrieben von kemubra on 11. Mai 2012.

pic01 Das schwarze Auge - Schicksalsklinge war das allererste PC-Rollenspiel, das mir in die Hände fiel. Und es sollte nicht das letzte sein. Die einsteigerfreundliche Gestaltung, die umfangreiche Story und die herrliche Hintergrundmusik hielten mich wochenlang in Atem. Damit war zumindest eines klar: Rollenspiele liegen voll auf meiner Wellenlänge. Bis zum Erscheinen des zweiten Teils spielte ich "Die Schicksalsklinge" wieder und wieder. Und auch heute hole ich mir diesen Super-Klassiker oft auf meinen PC zurück. Die Vorlage für dieses Spiel bildet die Abenteuerserie "Das schwarze Auge" der Firma FANPRO, die bereits eine unübersehbare Fangemeinde in ihren Bann gezogen hatte. Wollt ihr nähere Einzelheiten zum Original erhalten, geht einfach über die Linkliste. Ich habe dort einige Seiten eingetragen, die sich mit diesem Thema befassen. Nun aber zur Schicksalsklinge: Die schwarzbepelzten Orks rüsten mal wieder zum Angriff auf die freien Städte in der Region Thorwal. Einzige Möglichkeit diesen Angriff abzuwehren ist die legendäre Schicksalsklinge: das Schwert Grimring. Geschmiedet wurde es auf der Zyklopeninsel. Später gelangte es in den Besitz des Hetmann Hyggelik, der es auf seinen erfolgreichen Erkundungs- und Eroberungszügen stets mit sich führte. Der letzte Kriegszug führte ihn tief ins Orkland, wo er fiel. Sein Schwert Grimring blieb seit damals verschollen... Deine Aufgabe ist es nun, dieses Schwert zu finden und die Gefahr für die Region Thorwal abzuwenden.

Login Form